Zum Inhalt springen

Artikel

OMAN-auf den Spuren des Weihrauchs

 

Eine Rundreise mit Herrn Stadtpfarrer Daniel Reichel

Schon die Römer hatten vor ca. 2000 Jahren von einem Land im fernen Orient gehört, in dem es Bäume gab, aus deren Rinde Gold in Form von kostbarem Harz tropfte. Der Duft des Weihrauchharzes ist allgegenwärtig in den Dörfern und Städten, aus deren Alltag das seltene Gut nicht wegzudenken ist.

Kommen Sie mit und entdecken Sie dieses wunderbare Land!

Die Reisebeschreibung finden Sie hier: Oman-Reise

Zurück
Oman_Geo_Reisen.png