Zum Inhalt springen

Senioren

 

Seit 1975 treffen sich die Lerchenfelder Senioren jeden Mittwoch im Pfarrheim, um bei Gymnastik oder bei der anschließenden geselligen Kaffeerunde (aber auch beim Kartenspiel) miteinander ins Gespräch zu kommen.
Im Jahreskreis feiern wir zusammen Fasching, Ostern, Muttertag, Erntedank und Weihnachten und gehen aufs Freisinger Volksfest. Vorträge zu religiösen wie weltlichen Themen und Ausflüge runden unser Angebot ab, das zu unserer großen Freude auch von Angehörigen anderer Pfarreien und Konfessionen angenommen wird.

Wir möchten die Generation der „dritten Lebensphase“, die nicht mehr im Arbeitsleben steht, dazu einladen, sich  mit  ihrer Lebenserfahrung in unseren Veranstaltungen einzubringen, sich zu begegnen und dadurch Zugehörigkeit, Gemeinschaft und Geselligkeit zu erleben.

Niemand ist zu jung und keiner zu alt!

Jeden Mittwoch (außer in den Schulferien) treffen wir uns im Pfarrheim  St. Lantpert (barrierefreier Zugang!)

Das Halbjahres-Programm unserer Veranstaltungen finden Sie normalerweise hier auf der Homepage, im Schaukasten bei der Pfarrkirche (seitlich an der Kepserstraße) und beim Pfarrheim.

Derzeit können allerdings wegen Corona keine Veranstaltungen stattfinden.

Aber unsere Senioren  - inzwischen fast 140 - sind nicht vergessen: Sie  erhalten jede Woche "Post" vom Team des Seniorentreff und Diakon Klaus Klonowski.
Zum Fasching gab's heuer eine Faschingsbroschüre extra.